Sie sind hier:Fachtagung 2014 - Startseite > Programm

Unser Programm im Überblick

Auf der Psychiatrie-Fachtagung erwarten Sie spannende Vorträge und namhafte Referenten. Treffen Sie Kolleginnen und Kollegen aus Ihrem Fachbereich und diskutieren Sie gemeinsam über das Thema "Strukturelle Störung und Beruf". Zudem werden praxisnahe Lösungsansätze vorgestellt und besprochen. 

Donnerstag – 13. November 2014

Ab 09:00 Uhr
 
Check-in
 
10:00 Uhr
 
Begrüßung
I Frank Paratsch, Geschäftsführer SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd
 
10:15 Uhr
 
Impulsreferat "Kindheit und Jugend heute - Ursachen psychischer Störungen"
I Prof. Dr. med. Andreas Warnke, Dipl.-Psychologe, Universität Würzburg
 
11:30 Uhr
 
Kaffee- und Kommunikationspause
 
11:45 Uhr
 
Workshops Teil I
 
13:00 Uhr
 
Mittagspause
 
14:00 Uhr
 
Workshops Teil II
 
15:15 Uhr
 
Kaffee- und Kommunikationspause
 
15:30 Uhr
 
Vortrag "Psychotherapie struktureller- und Persönlichkeitsstörungen"
I Prof. Dr. Philipp Hammelstein, leitender Psychotherapeut, Christoph-Dornier-Klinik Münster
 
18:00 Uhr
 
Abendprogramm
Event-Führung durch Heidelberg, anschließend Come together mit Abendessen

Hinweis

Bei Ihrer Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, sich für die Workshops einzutragen, die Sie besonders interessieren.

HINWEIS
: Aufgrund der hohen Nachfrage stehen die Foren 1 bis 4 nicht mehr zur Verfügung. Wir freuen uns, Ihnen die zusätzlichen Foren 5 und 6 anbieten zu können.

Forum 1

11:45 - 13:00 Uhr
 
Hirnfunktionstraining
Katja Günther, Dipl.-Psychologin im Berufsbildungswerk Neckargemünd
Marlene Heilig, Dipl.-Psychologin im Berufsbildungswerk Neckargemünd
 
14:00 - 15:15 Uhr
 
Hirnfunktionstraining
Katja Günther, Dipl.-Psychologin, Berufsbildungswerk Neckargemünd
Marlene Heilig, Dipl.-Psychologin, Berufsbildungswerk Neckargemünd

Forum 2

11:45 - 13:00 Uhr
 
Auf Sand gebaut. Zur Integration von jungen Menschen mit Persönlichkeitsstörungen
Thomas Buchhaupt, Dipl.- Musiktherapeut, Berufsbildungswerk Neckargemünd
 
14:00 - 15:15 Uhr
 
Auf Sand gebaut. Zur Integration von jungen Menschen mit Persönlichkeitsstörungen
Thomas Buchhaupt, Dipl.- Musiktherapeut, Berufsbildungswerk Neckargemünd

Forum 3

11:45 - 13:00 Uhr
 
Trotz Aufmerksamkeitsstörungen ins Berufsleben - wie geht das?
Marion Liebisch, Ergotherapeutin, Berufsbildungswerk Neckargemünd
Nora Krawetz, Psychotherapeutin, Berufsbildungswerk Neckargemünd
 
14:00 - 15:15 Uhr
 
Trotz Aufmerksamkeitsstörungen ins Berufsleben - wie geht das?
Marion Liebisch, Ergotherapeutin, Berufsbildungswerk Neckargemünd
Nora Krawetz, Psychotherapeutin, Berufsbildungswerk Neckargemünd

Forum 4

11:45 - 13:00 Uhr
 
Anders und doch gleich. Junge Menschen mit Autismus zwischen Ausbildung und Arbeitswelt
Dr. med. Renate Wegner, Gesundheitsamt Karlsruhe
 
14:00 - 15:15 Uhr
 
Anders und doch gleich. Junge Menschen mit Autismus zwischen Ausbildung und Arbeitswelt
Dr. med. Renate Wegner, Gesundheitsamt Karlsruhe

Forum 5

11:45 - 13:00 Uhr und 14:00 - 15:15 Uhr
 
Junge Menschen mit Psychosen in der beruflichen Rehabilitation
Kerstin Schumann, Fachärztin Psychiatrie im Berufsbildungswerk Neckargemünd

Forum 6

11:45 - 13:00 Uhr und 14:00 - 15:15 Uhr
 
Endlich clean - der Umgang mit Drogen und Sucht im BBW
Dr. Christiane Gebest, Fachbereichsleiterin Psychologie-Psychiatrie
Markus Breisch, Drogenbeauftragter im Berufsbildungswerk Neckargemünd

Abendprogramm

18:00 Uhr 

Bei einer Event-Führung durch das malerische Heidelberg lernen Sie die Stadt am Fluss von ihrer schönsten Seite kennen. Das anschließende Come together mit Abendessen bietet ausreichend Gelegenheit zum Austausch und Networking. Hier können Sie den Tag in entspannter Atmosphäre ausklingen lassen.




Freitag - 14. November 2014

09:30 Uhr
 
Fit in den Tag
 
10:00 Uhr
 
Podiumsdiskussion
„Psychische Krankheit und Leistungsgesellschaft - wie passt das zusammen?“
 
Moderation: Thomas Buttendorf, Staatliches Schulamt Heilbronn
 
Diskutanten:
 
Dirk Müller-Remus, Geschäftsführer auticon
Gerhard Miroll, Agentur für Arbeit Heidelberg
Ulrich Böhringer, Schulbegleiter, Luise-Scheppler-Heim
Dr. Britta-Anke Skoeries, Leitung Psychosozialer Dienst, Berufliches Trainingszentrum
Stefanie Lawitzke, Project Lead Germany - Autism at work, SAP SE
 
11:45 Uhr
 
Schlusswort und Resümee:
 
Dr. Christiane Gebest , Fachbereichsleiterin Psychologie-Psychiatrie
Berufsbildungswerk Neckargemünd
 
12:00 Uhr
 
Führung durch das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd
 
13:00 Uhr
 
Ende der Fachtagung
Jugendhilfe-Fachtagung Heidelberg-Neckargemünd

Tagungsbroschüre zum Download

Broschüre Psychiatrie-Fachtagung 2014

Hier können Sie unsere Tagungsbroschüre als PDF herunterladen. --> zum Download

Anmeldung

Über unser Formular können Sie sich bequem online anmelden.

Referenten & Diskutanten

Unsere Referenten

Persönlichkeiten, die etwas zu sagen haben! Hier finden Sie einen Überblick über alle Redner, Workshopleiter und Teilnehmer der Podiumsdiskussion:

Redner und Diskutanten